Home | Impressum | KIT

Preise und Publikationen

Die Thematik des Projektes "Gesundheit zum Mitmachen" diente den wisenschaftlichen Fachkräften des Karlsruher Instituts für Technologie und der Universität Konstanz schon in der Vergangenheit mehrfach zur Erlangung eines neuen akademischen Grades. So konnte beispielsweise einer der heutigen Projektleiter, Prof. Dr. Alexander Woll, sowohl seinen Doktor- als auch seinen Professoren-Titel über dieses Projekt erringen. Auch Dr. Susanne Tittlbach und Dr. Darko Jekauc, der noch immer einen wichtigen Teil des aktuellen Gesundheitsteams darstellt, konnten ihre Dissertation über dieses Projekt anfertigen.

Dabei belegte die Dissertations-Arbeit von Prof. Woll 1996 den 3. Platz im Carl-Diem-Wettbewerb für sportwissenschaftliche Dissertationen und Habilitationen. Dr. Tittlbach konnte 2002 mit ihrer Dissertation den Karl-Hofmann-Publikationspreis erlangen.

Für die Gesamtkonzeption des damals noch unter dem Namen "FinGer-Studie" bekannten Projektes erhielten Prof. Woll und Dr. Tittlbach 1999 den ersten Preis im europäischen Forschungswettbewerb der CESS (Confederation Europeenne Sport Sante).

Natürlich wurden im Rahmen von "Gesundheit zum Mitmachen" bereits mehrere Publikationen veröffentlicht. Nachstehend erhalten Sie eine Auswahl an Quellen.

 

 

1. Habilitationen und Dissertationen

Woll, A. (1996). Gesundheitsförderung in der Gemeinde. Eine empirische Untersuchung zum Zusammenhang von sportlicher Aktivität, Fitness und Gesundheit bei Personen im mittleren und späteren Erwachsenenalter. Neu-Isenburg: LinguaMed. 

Woll, A. (2002). Sportliche Aktivität im Lebenslauf und deren Wirkungen auf die Entwicklung von Fitness und Gesundheit – eine internationale Längsschnittstudie. Grundlagen, Methoden und Programme. 

Tittlbach, S. (2002). Entwicklung der körperlichen Leistungsfähigkeit. Schorndorf: Hofmann. 

Jekauc, D. (2009). Entwicklung und Stabilität der körperlich-sportlichen Aktivität im mittleren Erwachsenenalter - Eine prospektive Längsschnittstudie. 

Schmidt, S. (2017). Entwicklung der Aktivität, motorischen Leistungsfähigkeit und Gesundheit im Erwachsenenalter. Eine Längsschnittstudie über 18 Untersuchungsjahre.

2. Wissenschaftliche Auszeichnungen 

  • Lobende Anerkennung“ (3. Platz) im Carl-Diem-Wettbewerb für sportwissenschaftliche Dissertationen und Habilitationen für die Dissertation 
    von Alexander Woll im Jahr 1996
  • 1. Preis im europäischen Forschungswettbewerb der CESS (Confederation Europeenne Sport Sante) im Bereich „Research and Development
    Reward“ für die wissenschaftliche Konzeption des FINGER-Projektes (Woll & Tittlbach) im Jahr 1999
  • Karl-Hofmann-Publikationspreis 2002 für die Diss. von Susanne Tittlbach 
  • Karl-Hofmann-Publikationspreis 2017 für die Diss von Steffen Schmidt

 

3. Publikationen: Monographien und Herausgeberbände

Bös, K. & Woll, A. (Hrsg.). (1992). Gesundheitsförderung in der Gemeinde – Neue Wege durch Bewegung und Sport. Stuttgart: LAG.

Bös, K. & Woll, A. (1993). FINGER: FINish-GERman Study on Physical Activity, Fitness and Health. Frankfurt: Eigenverlag.

Bös, K., Woll, A., Bösing, L. & Huber, G. (Hrsg.). (1994). Gesundheitsförderung in der Gemeinde. Schorndorf: Hofmann.

Woll, A. & Bös, K. (1994). Gesundheit zum Mitmachen. Schorndorf: Hofmann.

Woll, A. & Bös, K. (Hrsg.). (1996). Sport und Gesundheit. Ansätze und Perspektiven der Gesundheitsförderung durch Sport und Bewegung. Schorndorf: Hofmann.

Woll, A., Illmer, D. & Bös, K. (Hrsg.) (2002). Bewegte Kommune – Gesunde Kommune. Schorndorf: Hofmann.

Woll, A. (2004). Sportliche Aktivität, Fitness und Gesundheit – Methodenband I. Berlin: Dissertation.de.

Woll, A., Tittlbach, S. & Schott, N. (2004). Sportliche Aktivität, Fitness und Gesundheit. Methodenband II. Berlin: Dissertation.de.

Woll, A. (2006). Sportliche Aktivität im Lebenslauf und deren Wirkungen auf die Entwicklung von Fitness und Gesundheit – eine internationale Längsschnittstudie. Schorndorf: Hofmann.

Tittlbach, S., Jekauc, D., Schmidt, S., Woll, A. & Bös, K. (2017). The relationship between physical activity, fitness, physical complaints and BMI in German adults. Results of a longitudinal study. European Journal of Sport Science 17(8).

Schmidt, S., Tittlbach, S., Bös, K. & Woll, A. (2017). Different Types of Physical Activity and Health in Adults: An 18-Year Longitudinal Study. BioMed Research International. doi.org/10.1155/2017/1785217